Aus den Klassen

An dieser Stelle veröffentlichen wir fortlaufend Berichte, Bilder und Impressionen aus unseren Klassen. Die meisten Texte haben unsere Schülerinnen und Schüler selbstständig verfasst. Herzlichen Dank an alle fleißigen Autorinnen und Autoren!

Neuigkeiten aus den einzelnen Klassen

Dienstag, 27. September 2022 - 15:21 Uhr
Wir erforschen den Apfel

Im Sachunterricht forschen die Kinder der Eisbären-, Giraffen- und Walklasse aktuell zum Thema Apfel. Wir untersuchen den Aufbau des Apfels, finden heraus wie ein Apfel wächst, lernen unterschiedliche Apfelsorten kennen und probieren diese natürlich auch.

Montag, 5. September 2022 - 15:50 Uhr
1000 Raben - Dennis Josef Meseg zu Gast

Heute besuchte der Künstler Dennis Josef Meseg unsere Viertklässlerinnen und Viertklässler.

Der Künstler Dennis Josef Meseg und sein Assistent Chris sind zu uns in die Schule gekommen. Als Erstes durften alle Viertklässler in der Aula ihm Fragen stellen. Herr Meseg hat viel von sich, seiner Kunst und seinem Hund Lenni erzählt. Nach der Pause haben wir gemeinsam auf dem großen Schulhof Spielgeräte und Bänke mit rot-weißem Flatterband eingewickelt. Viele Kinder haben auch Herzen, Raben oder Botschaften mit Kreide auf dem Boden gemalt und geschrieben. Herr Meseg hat uns 12 von seinen berühmten Raben geschenkt. Diese haben wir auf unserem Schulhof verteilt und befestigt. Ich habe mal einen von seinen Raben in Wesseling auf einer Brücke gesehen. Herr Mesegs Atelier ist in der Nähe vom Trinkgut. Er hat erzählt, dass er auch Müll auf der Straße und am Rhein sammelt.
(Mihrimah, Schildkrötenklasse)

Herr Meseg kam in die Goetheschule. Wir haben viele Gegenstände auf dem Schulhof eingewickelt und mit Kreide gemalt. Herr Meseg hat die Raben gemacht, die man überall in Wesseling sieht. Wir haben jetzt auch Raben bei uns auf dem Schulhof. Es war so cool, weil ich auch ein Autogramm bekommen habe.
(Shehinez, Schildkrötenklasse)

Am 5.09.22 kam Dennis Josef Meseg zu uns in die Schule. In der 4. Stunde sind wir in die Aula gegangen und wir durften ihm Fragen stellen. Als wir fertig waren, sind wir auf den Schulhof gegangen und haben angefangen. Wir durften Bänke, Bäume und Pfosten mit Flatterband einwickeln. Manche Kinder haben die 12 Raben platziert und manche Kinder haben mit Kreide auf den Boden gemalt und geschrieben.
(Carlotta, Schildkrötenklasse)

Besuch von Dennis Josef Meseg
Herr Dennis Josef Meseg war am 04.09.2022 mit seinem Assistenten Chris in der Goetheschule da. Die Klassen 4a, 4b und 4c haben zusammen mit Herrn Meseg und Chris den großen Schulhof mit Raben verschönert und mit dem Flatterband Bänke, Schilder und Säulen verziert. Zum Dank, dass Herr Meseg da war, haben die Klassen 4a, 4b und 4c ihm ein Kunstbild geschenkt und damit viele Fotos gemacht. Herr Meseg hat uns auch viele Fragen beantwortet und mit uns Kreide gemalt. Das war ein schöner Moment, weil die Schule sich noch einen Schritt näher kommt. Ich fand diesen Tag gut.
(Marlena, Koalaklasse)

Donnerstag, 1. September 2022 - 14:54 Uhr
Das kleine WIR in der Hundeklasse

Die Hundeklasse hat sich in der Woche zum sozialen Lernen mit dem Bilderbuch "Das kleine WIR" beschäftigt.
Wir überlegten mit wem wir ein WIR haben, was unser WIR-Gefühl stärker macht, was unser WIR-Gefühl vertreibt und malten gemeinsam ein großes WIR aus, das nun in unserer Klasse hängt und uns daran erinnern soll, dass das WIR in unseren Herzen wohnt und größer, aber auch kleiner werden kann. Am Ende der Reihe zog dann unser eigenes Klassen-WIR in die Hundeklasse ein.

Mittwoch, 27. April 2022 - 17:33 Uhr
Kinder der Hundeklasse forschen zu Frühblühern

Die Kinder der Hundeklasse waren in den letzten Wochen als kleine Forscherinnen und Forscher unterwegs. Sie liefen durch Wesseling, haben Frühblüher gesucht, deren Standort dokumentiert und Frühblüher gezeichnet. Die Kinder haben Frühblüherzwiebeln eingepflanzt und den Wachstum beobachtet und dokumentiert. Es wurden Tulpen mit Pinzette und Lupe genauer untersucht und abgezeichnet. Auch Blumenzwiebeln haben wir zerschnitten und uns unter der Lupe genauer angeschaut. Zum Abschluss verdeutlichte ein Experiment mit Tinte und einer weißen Tulpe, wie die Wasserversorgung der Tulpe funktioniert. Alle Kinder waren mit Begeisterung dabei und viele Kinder haben mit ihren Eltern in Wesseling Frühblüher fotografiert und die Fotos mit in die Klasse gebracht, so dass unser Klassenraum mit vielen tollen Fotos von Frühblühern dekoriert wurde. Vielen Dank an alle Eltern, die uns dabei unterstützt haben.

Donnerstag, 3. Februar 2022 - 17:21 Uhr
Frühblüher für unseren Schulzaun

Im Herbst verschönerten die Kinder aus der Eulen-, Delfin- und Tigerklassen im Kunstunterricht alte Konservendosen und bepflanzten diese anschließend mit unterschiedlichsten Blumenzwiebeln. Bereits seit mehreren Jahren nehmen wir an der Aktion Bulb4Kids teil und bekommen kostenlos ein Paket mit Frühblühern zugesendet. Nun sind wir alle gespannt, wie unser Schulzaun im Frühjahr aussehen wird.

Ältere Beiträge

Neuen Beitrag einstellen